Logo
 

Parodontalbehandlung Praxis-Erfahrung


Parodontose - Parodontitis |
Die Behandlung von Zahnbetterkrankungen

Bei der häufigsten Erkrankung, der Parodontitis, handelt es sich um eine Entzündung im Zahnbett, in deren Folge der Zahnhalteapparat zunehmend zerstört wird. Dabei kommt es zum Zahnfleischrückgang und zur Lockerung und im schlimmsten Fall zum vollständigen Verlust des Zahnes und des umgebenden Knochens. Ursachen für die Erkrankung sind Bakterien, Zahnbeläge, mangelnde Mundhygiene, Rauchen und auch erbliche oder medikamentös verursachte Störungen des Immunsystems. Bei der Parodontalbehandlung befreien wir die Zähne von Bakterien und Belägen und sorgen für entzündungsfreie Zustände.

Entwicklung der Parodontose