Logo
 
 

Prophylaxe Kosten


So schützen Sie die Zähne Ihrer Kinder

Kind mit Zahnbürste Liebe Eltern, wir möchten Ihnen heute unser Konzept zur Verhütung von Zahnerkrankungen für Ihre Kinder vorstellen. Das Konzept richtet sich an alle Kinder zwischen sechs und siebzehn Jahren, und ist von den Zahnärzten zusammen mit den Krankenkassen erstellt worden. Das eigentliche Ziel dieser Ihr Kind in den nächsten Jahren begleitenden Maßnahmen soll natürlich in der möglichst vollständigen Vermeidung von Karies und Parodontitis liegen. Nur die regelmäßige und konsequente Durchführung unserer Prophylaxebemühungen mit entsprechender Dokumentation kann erfolgreich sein. Wir wissen alle, dass gerade die frisch in die Mundhöhle durchgebrochenen Zähne schwer zu reinigen sind. Häufig werden diese bleibenden Zähne als erste von Karies befallen.

Ziel ist es, von Anfang an, einen optimalen Schutz aufzubauen und die Kinder auf eine gute Mundhygiene einzustellen und „zahnbewusst“ aufwachsen zu lassen. Häufig ist die Autorität der Eltern in der Pubertät der Kinder nicht ausreichend, um eine entsprechende Einstellung der Kinder zu erreichen. An diesem Punkt können wir oft eine zusätzliche Motivation aus einem anderen Blickwinkel herbeiführen.


Kind mit Zahnbürste

Unsere Maßnahmen umfassen: